Kontakt   |   Anfahrt   |   Impressum
StartseiteLeistungenHafenReferenzprojektePropellerServiceseiten

Zugang Hafengelände

Das große Rolltor zum Hafengelände ist im Allgemeinen montags bis freitags von 6.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten des Werfttors sind in der Regel montags bis freitags von 6-18 Uhr sowie samstags von 7-12.15 Uhr.

 

Autovermietung

Im Umkreis gibt es zahlreiche Autovermietungen. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen gern für den Werftaufenthalt ein Fahrzeug.

 

Öffentlicher Nahverkehr / Fernverkehr

Der Deutzer Bahnhof als Messebahnhof mit Anbindung an den Fernverkehr liegt in etwa 1 km Entfernung (Fußweg ca. 15 min): Den Fahrplan finden Sie unter:  www.bahn.de

 

Direkt am Eingang zum Hafengelände befindet sich die Haltestelle „Thermalbad".

Hier halten folgende Buslinien:

  • Buslinie 260 Richtung Heumarkt / HBF
  • Buslinie 250 Richtung Heumarkt

Die Buslinie 150 Richtung Deutz BHF fährt unmittelbar vor dem Eingang Thermalbad ab.

 

Eine Fahrplanauskunft finden Sie unter: www.kvb-koeln.de.

 

Tipp: Die Buslinie 150 ist zeitlich die zuverlässigste Verbindung zum Bahnhof. Sie verkehrt alle halbe Stunde zu den Öffnungszeiten der Claudiustherme (9-24 Uhr).

 

Erste Verbindung:

9.00 Uhr ab Therme, Richtung Bahnhof Deutz

Letzte Verbindung:

22.45 Uhr ab Bahnhof Deutz, Richtung Therme

 

Straßen- bzw U-Bahnen fahren am Deutzer Bahnhof in viele Richtungen (Hauptbahnhof, Innenstadt, etc.)

Tipp für den Fahrkartenkauf: Nehmen Sie ausreichend Kleingeld oder eine aufgeladene Geldkarte mit, denn in den Automaten der Bahn können Sie nicht mit Scheinen zahlen!

 

Fahrrad

Fahrräder können in der Regel bei uns entliehen werden.

 

Köln ist ideal, um es mit dem Fahrrad zu erkunden. Sie können z. b. mit „Call a Bike", ein Angebot der DB nutzen, welche Leihräder im Minutentakt abrechnet. Weitere Infos unter www.callabike-interaktiv.de

 

Taxi-Ruf Köln: 0221 2882

Eine Fahrt vom Hafen zum Deutzer Bahnhof kostet rund 6,- EUR

Tipp: Geben Sie Mülheimer Hafen oder Bootshaus bei der Bestellung an.

 

Essen

• Radieschen&Co

Deutz-Mülheimer-Str. 146b, Köln-Mülheim

meist guter und günstiger Mittagstisch

• Scampino

Deutz-Mülheimerstr. 199, Köln-Mülheim

exzellentes Fischrestaurant

 

• Mongo´s Restaurant Köln

Ottoplatz 1, Köln-Deutz

Asiatisch mal anders - Mongolisches Barbecue

 

• Restaurant Oasis

Kennedy Ufer 1, Köln-Deutz

Grieche direkt an der Rheinpromenade mit Blick auf den Dom

 

Cafés

• Café Vreiheit

Wallstraße 91, Köln-Mülheim

günstiger Mittagstisch, gutes Frühstück und Abendessen (zertifiziertes Bio-Restaurant)

• Jakubowski

Deutz-Mülheimer-Str. 54, Köln-Mülheim

 

• Rosenzeit

Mülheimer Freiheit 2-4, Köln-Mülheim

 

Brauhäuser & Kneipen

• Deutzer Bahnhof

Ottoplatz 7, Köln-Deutz (unmittelbar am Bahnhof und schnell erreichbar)

Kölsch vom Fass und deftige Speisen

 

• Lommerzheim

Siegesstraße 18, Köln-Deutz

Urige Kölsch-Kneipe mit Kultstatus - immer voll, aber die Koteletts sind die

größten in ganz NRW.

 

• Brauhaus ohne Namen

Mathildenstraße 42, Köln-Deutz

heisst wirklich so, bietet immer Platz und leckere Küche.

 

Besonderer Tipp für die Sommermonate

• Sandburg

Hafenstraße

Eine sehr nette Strandbar, die mit einem Spaziergang durch den Rheinpark leicht

zu erreichen ist.

 

Rheinterrassen

Rheinpark

Restaurant mit Sandstrand- Biergarten direkt am Rhein

 

Einkaufen

Es empfiehlt sich die "Deutzer Freiheit" aufzusuchen. Dort gibt es neben einem NETTO und REWE Markt (bis 24 Uhr geöffnet) auch einen Bio-Supermarkt, sowie Post, Banken, Frisöre und alles was man sonst noch zum Leben braucht.

Unweit der Werft, auf der Deutz-Mülheimer-Straße, finden Sie einen LIDL-Supermarkt, sowie einen Penny-Markt in der Stegerwald-Siedlung

Ein Einkaufszentrum, einen Rewe Markt, eine Sparkasse und zahlreiche Geschäfte findet man am Wiener Platz in Köln- Mülheim. In unmittelbarer Nähe liegt die Frankfurter Str., auf der sich ebenfalls viele Geschäfte befinden.

 

Ärzte & Apotheken

Sind zahlreich auf der "Deutzer Freiheit" sowie in der Stegerwald-Siedlung vertreten

 

Wellness

Direkt gegenüber der Hafeneinfahrt befindet sich die Claudius Therme, eine großzügige Bade- und Saunalandschaft mit Restaurant, die kaum einen Wunsch offen lässt.

Link: www.claudius-therme.de

 

Seilbahn

Neben der Claudius Therme befindet sich auch die Seilbahnstation, die sie unter atemberaubenden Ausblicken auf die andere Rheinseite, direkt zum Kölner Zoo befördert.

 

Rheinpark

Der Rheinpark beginnt unmittelbar hinter der Therme und erstreckt sich vom Hafeneingang bis zum alten Messegelände. Durch den Rheinpark erreicht man die Innenstadt (Dom/ Hbf) zu Fuß in etwa 30 min. Im Rheinpark liegt das Gelände des Tanzbrunnens, wo regelmäßig Konzerte, Veranstaltungen stattfinden und die Rheinterrassen mit Strand und Biergarten in entspannter Atmosphäre direkt am Rhein.